Seite 10 von 10
#136 RE: Listen 2016 von Nachtkrabb 21.12.2016 23:07

avatar

Solide Liste. Mein Hauptprojekt in der Retrospektive ist wohl, die Bon Iver nochmal intensiver anzuhören. 29#Strafford wird in meiner Songliste auftauchen, aber der Rest hatte sich mir noch nicht erschlossen. Fand den immer zu schlaff, deshalb wurde er von mir nicht fair behandelt

#137 RE: Listen 2016 von Reverend 22.12.2016 18:48

avatar

Find's ein bisschen seltsam, dass die Tribe-Platte auch in Magazinen, die sich sonst einen Scheiß für HipHop interessieren, dann doch recht vorne landet. Riecht nach Alibi.

#138 RE: Listen 2016 von CobraBora 22.12.2016 18:52

avatar

http://newsthump.com/2016/12/22/god-reve...rayers-of-2016/

#139 RE: Listen 2016 von Nachtkrabb 23.12.2016 01:24

avatar

Zitat von Reverend im Beitrag #137
Find's ein bisschen seltsam, dass die Tribe-Platte auch in Magazinen, die sich sonst einen Scheiß für HipHop interessieren, dann doch recht vorne landet. Riecht nach Alibi.


Welche meinst du denn speziell? Ich hab nur 3 Top 10 Platzierungen gesehen, aber auch nicht alle Listen auf http://www.albumoftheyear.org/lists.php durchgeschaut. Hab eher das Gefühl, die kommt nicht ganz so gut weg.

Meanwhile: Für die Liste unserer ex-ex-Heimat hat sich kein Schwein interessiert. Zurecht: http://www.intro.de/popmusik/die-besten-...re-jahrescharts

Hahaha. Die kriegen es sogar fertig, De La Soul und die Beginner anstatt ATCQ oder Danny Brown als Hip Hop-Alibi reinzunehmen. Und Drangsal auf 10??
Aber mal wieder lustig, das alte Intro-Favicon zu sehen. Wenigstens eine trostspendende Konstante in diesen bitteren Zeiten

#140 RE: Listen 2016 von TheMagneticField 23.12.2016 08:29

avatar

Wenn eine Platte, die man selbst nur so lala findet, in sehr vielen Jahreslisten auftaucht, hat man sie nicht fair behandelt? Ist das nicht etwas unfair dem eigenen Höreindruck gegenüber?

#141 RE: Listen 2016 von victorward 23.12.2016 08:38

avatar

Zitat von Nachtkrabb im Beitrag #139
Zitat von Reverend im Beitrag #137
Find's ein bisschen seltsam, dass die Tribe-Platte auch in Magazinen, die sich sonst einen Scheiß für HipHop interessieren, dann doch recht vorne landet. Riecht nach Alibi.


Welche meinst du denn speziell? Ich hab nur 3 Top 10 Platzierungen gesehen, aber auch nicht alle Listen auf http://www.albumoftheyear.org/lists.php durchgeschaut. Hab eher das Gefühl, die kommt nicht ganz so gut weg.

Meanwhile: Für die Liste unserer ex-ex-Heimat hat sich kein Schwein interessiert. Zurecht: http://www.intro.de/popmusik/die-besten-...re-jahrescharts

Hahaha. Die kriegen es sogar fertig, De La Soul und die Beginner anstatt ATCQ oder Danny Brown als Hip Hop-Alibi reinzunehmen. Und Drangsal auf 10??
Aber mal wieder lustig, das alte Intro-Favicon zu sehen. Wenigstens eine trostspendende Konstante in diesen bitteren Zeiten


Es gibt bei AOTY sogar eine Liste mit summierten Ergebnissen: da springt Platz 9 raus.

Komisch, an die Intro denk ich überhaupt nicht mehr - kann mich gar nicht erinnern, wann ich da das letzte mal auf deren Seite gelandet bin

#142 RE: Listen 2016 von Der Lokus 29.12.2016 19:35

avatar

Wer sich noch nicht entschieden hat, was die persönliche Nr. 1 werden soll, kann mal dieses Tool probieren ... geht ganz schnell durch direkten Vergleich:

http://www.spiegel.de/kultur/musik/pop-musik-2016-welche-ist-ihre-lieblingsplatte-des-jahres-a-1126939.html

Zur Auswahl steht zwar nur der übliche 08/15 Kritikerbrei, aber die Methode scheint zu funktionieren. Mein Sieger war der Höchstplatzierte in meiner Liste (dort halt nur auf 14, weil die davor nicht vertreten waren)

#143 RE: Listen 2016 von gnathonemus 29.12.2016 19:42

avatar

anohni fehlt - das geht doch nicht.

#144 RE: Listen 2016 von Der Lokus 29.12.2016 19:50

avatar

Das ist natürlich vollkommen Banane, wobei SPON eigentlich etliche Artikel über sie hatte. Dafür sind 4 Alben dabei, von denen ich noch gehört habe. Egal, dann halt doch würfeln.

#145 RE: Listen 2016 von JackOfAllTrades 29.12.2016 22:00

avatar

Radiohead fehlt auch.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz