Seite 4 von 207
#46 RE: EM 2016 in Frankeich. von Nachtkrabb 09.03.2016 01:37

avatar

Schon mal zum aufwärmen: Einfach nur alle Tore der WM 2014 am Stück. Natürlich stilecht nach dem 0:00-Spiel.


Wie cool klingt denn bitte "give-it-to-GOTZA" bei 12:15?

Schön auch, wie hier alle Tore englisch kommentiert wurden, aber von Honduras-Ecuador war dann nur eine spanische Tonspur (weltweit) verfügbar.

Nochmal fremdschämen für die Brasilianer beim 1:7

Retrospektiv war das, wenn man mal die Griechen mit ihren 90+5 Duseltreffern aussen vor lässt, schon eine geile und hochklassige WM.

#47 RE: EM 2016 in Frankeich. von zickzack 09.03.2016 13:35

avatar

Sehr schön

#48 RE: EM 2016 in Frankeich. von Reverend 09.03.2016 13:54

avatar

Gänsehaut, immer wieder. War ja auch ziemlich sicher die letzte schöne WM für lange Zeit.

#49 RE: EM 2016 in Frankeich. von Nachtkrabb 09.03.2016 16:08

avatar

Hoffentlich nicht.
Ich fand ja eigentlich vor 2014 die EM als Turnier immer deutlich sehenswerter als WM. Aber, zum ersten mal seit langem waren die südamerikanischen Mannschaften den europäischen ja wieder ebenbürtig. Und dazu mit dem fantastischen Austragungsland. Das war schon ein undenkbar zu schlagendes Paket.
Die deutschen könnten ja auf ihrem zenit gewesen sein. Bin gespannt ob Müller, neuer und reus die anderen nicht vorhandenen Mannschaftsteile abfedern können.

#50 RE: EM 2016 in Frankeich. von Reverend 09.03.2016 16:10

avatar

Reus? Der Mann ohne Titel?
Ich bitte dich.

#51 RE: EM 2016 in Frankeich. von Nachtkrabb 09.03.2016 16:17

avatar

Ohne Titel galt ja bis zuletzt auch für die goldene Generation der Bayern

#52 RE: EM 2016 in Frankeich. von Reverend 09.03.2016 16:19

avatar

Ich meinte jetzt aber nicht nur WM- oder Champions League-Titel. Reus hat ja noch nicht mal einen Deutschen Meistertitel.

#53 RE: EM 2016 in Frankeich. von Nachtkrabb 09.03.2016 16:22

avatar

Achso, hat er gar nicht? Dann wird es Zeit!

#54 RE: EM 2016 in Frankeich. von Trondheim 09.03.2016 16:29

avatar

Na, Reus hatte aber auch etwas Pech. Die Verletzung vor der WM und auch der Wechsel nach Dortmund, als die ihre Meisterrunden gerade durch hatten. Ich glaube, er wird bei der EM, sofern er nicht wieder verletzt ist, eine ganz wichtige Rolle spielen. Gomez wird als taktische Option (Brechstange) auf der Bank platznehmen und irgendwer muss die 9 geben. Götze? Schürrle?? Kruse??? Volland??? Lasogga??!? Wagner?!?!? Reus. (Ok, vielleicht auch Müller. Aber soll ich deshalb den ganzen Beitrag wieder löschen?)

#55 RE: EM 2016 in Frankeich. von Reverend 09.03.2016 16:32

avatar

Ich mache mir jetzt um die Besetzung der deutschen Mannschaft wirklich keine Sorgen.

#56 RE: EM 2016 in Frankeich. von Trondheim 09.03.2016 16:39

avatar

Betonung auf "jetzt" oder auf "keine Sorgen"?
Prinzipiell mache ich mir auch keine Sorgen, aber ich schätze, dass man das Fehlen von Miro Klose schon merken wird. Die "falsche 9" war immer so eine Sache mit vielen Pässen um den Strafraum herum ohne Lücke im Strafraum.

#57 RE: EM 2016 in Frankeich. von Reverend 09.03.2016 16:46

avatar

Ich versteige mich ja zu der Behauptung, dass es vor allem auf die Abwehr und die Kreativspieler in Topform ankommt - wenn das erfüllt ist, ist es relativ wurscht, wer vorne drinsteht. Özil, Gündogan, Reus, Götze, Draxler, Kroos....dann ist mindestens das Halbfinale eh gesetzt.
Tippe aber ja auf Frankreich.

#58 RE: EM 2016 in Frankeich. von Nachtkrabb 09.03.2016 16:49

avatar

Wir haben gewarnt!
(Ehrlich gesagt hab ich bis 2010, vor einem großen Turnier, seit ich denken kann, Deutschland nie als Favorit gesehen)

#59 RE: EM 2016 in Frankeich. von Trondheim 09.03.2016 16:51

avatar

Oh, ich war mir 1988 so sicher. In meinem Hanuta-Sammelalbum klang alles so verheißungsvoll. Und dann der Schuss von van Basten, Kohlers Bein nicht lang genug, Immel streckt sich...

#60 RE: EM 2016 in Frankeich. von Nachtkrabb 09.03.2016 17:11

avatar

Stimmt. Günni gibt's ja auch noch. Dass özil durch die Decke geht bezweifle ich noch.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz