Seite 8 von 31
#106 RE: Bla und Blubb zum Thema Film von Lumich 26.11.2016 13:22

avatar

thor?? wie kann man damit hoffnungen verbinden?

#107 RE: Bla und Blubb zum Thema Film von tenno 26.11.2016 13:29

avatar

ich verbinde meine hoffnung mit waititi. vielleicht wird ja thor dann mal endlich der hammer. (PI)

#108 RE: Bla und Blubb zum Thema Film von Olsen 26.11.2016 13:34

avatar

Den Namen habe ich noch nie gehört. Werde ich wohl mal recherchieren müssen.

Edit: Hahaha, die DVD von "Eagle Vs. Shark" steht sogar hier neben mir. Ich finde den aber nur so mittel, ist doch manchmal arg verkrampft.

#109 RE: Bla und Blubb zum Thema Film von tenno 26.11.2016 13:45

avatar

ich finde ja, dass man verkrampftheit kaum entspannter darstellen kann als in diesem film!

#110 RE: Bla und Blubb zum Thema Film von Krautathaus 26.11.2016 14:04

avatar

Zitat von Olsen im Beitrag #108
Den Namen habe ich noch nie gehört. Werde ich wohl mal recherchieren müssen.

Edit: Hahaha, die DVD von "Eagle Vs. Shark" steht sogar hier neben mir. Ich finde den aber nur so mittel, ist doch manchmal arg verkrampft.


Den kenn' ich zwar nicht, dafür aber die tolle Vampir Satire "5 Zimmer Küche Sarg", die ich mir unbedingt nochmal ansehen muß.

#111 RE: Bla und Blubb zum Thema Film von tenno 26.11.2016 14:38

avatar

ich durfte unlängst "hunter of the wilderpeople" sehen, bin aber gerade zu faul, das zu rezensieren. nur so viel: ich find ihn anrührend und super!

#112 RE: Bla und Blubb zum Thema Film von Krautathaus 26.11.2016 14:59

avatar

Zitat von tenno im Beitrag #111
ich durfte unlängst "hunter of the wilderpeople" sehen, bin aber gerade zu faul, das zu rezensieren. nur so viel: ich find ihn anrührend und super!


Hab mir grad den Trailer gegeben...den muß ich auch unbedingt ansehen.

https://www.youtube.com/watch?v=n8Xvsjy57X0

#113 RE: Bla und Blubb zum Thema Film von Krautathaus 27.11.2016 11:04

avatar

Klasse Gegenüberstellung von Whiplash und Black Swan in Struktur, Ausarbeitung und visueller Darstellung

#114 RE: Bla und Blubb zum Thema Film von Lumich 27.11.2016 13:05

avatar

Zitat
Vladimir Putin presents Steven Seagal with a Russian passport

64-year-old action star is now a citizen of Russia

#115 RE: Bla und Blubb zum Thema Film von G. Freeman 20.06.2017 23:37

avatar

Daniel Day-Lewis calls it quits und hört auf. Ein Jammer, aber irgendwie passend. Den bestmöglichen Abschied bietet PT Anderson dann im Dezember.

#116 RE: Bla und Blubb zum Thema Film von Olsen 21.06.2017 11:37

avatar

Ein fantastischer Schauspieler, aber ich suche bis heute noch nach dem Film mit ihm, der mir so richtig was bedeutet.

P.S. Krass, was für eine überschaubare Filmografie der Mann hat. Und wie groß die zeitlichen Lücken mitunter sind.

#117 RE: Bla und Blubb zum Thema Film von gnathonemus 21.06.2017 12:03

avatar

Zitat von Olsen im Beitrag #116
Ein fantastischer Schauspieler, aber ich suche bis heute noch nach dem Film mit ihm, der mir so richtig was bedeutet.


da muss ich nicht lang suchen. das ist für mich schon seine erste große rolle in "my beautiful laundrette". und dann ist da natürlich noch "there will be blood".

Zitat von Olsen im Beitrag #116
P.S. Krass, was für eine überschaubare Filmografie der Mann hat. Und wie groß die zeitlichen Lücken mitunter sind.


vielleicht sollten sich einige kollegen daran ein bespiel nehmen und nicht bei jedem superhelden-quatsch mitmachen, um im geschäft zu bleiben. nicht dass ich seine filmografie für makellos halte (ich habe auch bei weitem nicht alle gesehen) und superhelden-quatsch prinzipiell ablehne, aber ein gewisses händchen bei der auswahl seiner rollen kann man ihm - glaube ich - nicht absprechen.

#118 RE: Bla und Blubb zum Thema Film von Olsen 21.06.2017 12:26

avatar

Bin ich ganz bei dir. Er verschleißt sein Gesicht auf diese Weise auch einfach nicht so. Vielleicht kann er im Gegensatz zu einigen Kollegen aber auch besser mit Geld umgehen, könnte ich mir vorstellen.

My Beautiful Launderette fehlt mir immer noch, There Will Be Blood hat mich nur bedingt gepackt damals. Müsste mir den aber noch mal anschauen.

#119 RE: Bla und Blubb zum Thema Film von Johnny Ryall 21.06.2017 12:42

avatar

Ich habe mal nachgeschaut, welche Filme er gemacht und welche davon ich gesehen habe:

1982: Gandhi
1985: Mein wunderbarer Waschsalon (My Beautiful Laundrette)
1985: Zimmer mit Aussicht (A Room with a View)
1988: Die unerträgliche Leichtigkeit des Seins (The Unbearable Lightness of Being)
1989: Mein linker Fuß (My Left Foot)
1992: Der letzte Mohikaner (The Last of the Mohicans)
1993: Im Namen des Vaters (In the Name of the Father)
2002: Gangs of New York

Da ist schonmal kein Ausfall dabei. Noch sehen wollen würde ich:

1997: Der Boxer (The Boxer)
2007: There Will Be Blood

#120 RE: Bla und Blubb zum Thema Film von McDermott 21.06.2017 15:11

avatar

Ich empfehle dringend "Zeit der Unschuld" nachzuholen!

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz