Seite 5 von 16
#61 RE: Dokumentarfilme sind manchmal besser! von King Bronkowitz 06.03.2019 10:40

avatar

Na, geht doch. Danke!

#62 RE: Dokumentarfilme sind manchmal besser! von kafkaktus 19.07.2019 20:53

avatar

Bis 28.7. in der ARTE-Mediathek: AMY

#63 RE: Dokumentarfilme sind manchmal besser! von Lumich 21.08.2019 13:58

avatar

Diese Fernseh-Doku aus den 80ern funktioniert gleich auf mehreren Ebenen:
- als Inspitation für den nächsten 80er-Fashion-Hype (insbesondere Frisurtechnisch)
- als Denkanstoß für jene, die glauben, dass ständig alles noch schlimmer wird
- als lustiges Beispiel für 5-vor-12-Rhetorik und was mit ihr passiert, wenn sie in die Jahre kommt
- für Liebhaber von 80er Synth-Gebrauchsmusik

#64 RE: Dokumentarfilme sind manchmal besser! von victorward 22.08.2019 13:17

avatar



HAMBURGER GITTER - Der G20 Gipfel als "Schaufenster moderner Polizeiarbeit"

Sehr interessante Dokumentation über die Polizeiarbeit und Sicherheitspolitik zum Hamburger G20 Gipfel

#65 RE: Dokumentarfilme sind manchmal besser! von RegularJohn 22.08.2019 18:47

avatar

Zitat von Lumich im Beitrag #63
Diese Fernseh-Doku aus den 80ern funktioniert gleich auf mehreren Ebenen:
- als Inspitation für den nächsten 80er-Fashion-Hype (insbesondere Frisurtechnisch)
- als Denkanstoß für jene, die glauben, dass ständig alles noch schlimmer wird
- als lustiges Beispiel für 5-vor-12-Rhetorik und was mit ihr passiert, wenn sie in die Jahre kommt
- für Liebhaber von 80er Synth-Gebrauchsmusik




Danke für dieses TV-Gold! Meine Berliner Freunde haben sich köstlich amüsiert

Ich frage mich ernsthaft: Ist es heutzutage überhaupt noch möglich solche Frisuren wachsen zu lassen? Glaube das wurde genetisch verdrängt.

#66 RE: Dokumentarfilme sind manchmal besser! von G. Freeman 22.08.2019 19:07

avatar

Fantastisch, sowas könnte ich den ganzen Tag schauen.

#67 RE: Dokumentarfilme sind manchmal besser! von JackOfAllTrades 22.08.2019 21:14

avatar

Zitat von RegularJohn im Beitrag #65


Ich frage mich ernsthaft: Ist es heutzutage überhaupt noch möglich solche Frisuren wachsen zu lassen? Glaube das wurde genetisch verdrängt.





In Australien ist das noch möglich, siehe aktuell The Chats.

#68 RE: Dokumentarfilme sind manchmal besser! von zickzack 14.11.2019 20:17

avatar

Vor ein paar Tagen bei arte gesehen, gibt es auch in der Mediathek:

Fake America Great Again

Erschreckend.

#69 RE: Dokumentarfilme sind manchmal besser! von Mory 03.12.2019 13:34

Queercore, die schwule Seite des Punk: Arte-Mediathek. https://programm.ard.de/TV/arte/queercor...287242316305595

#70 RE: Dokumentarfilme sind manchmal besser! von Johnny Ryall 04.12.2019 22:21

avatar

Die lezten 100 Stunden von 1000 Jahren EAV

Dokumentation über das Ende der Ersten Allgemeinen Verunsicherung.

#71 RE: Dokumentarfilme sind manchmal besser! von gnathonemus 04.12.2019 23:12

avatar

Zitat von Johnny Ryall im Beitrag #70
Die lezten 100 Stunden von 1000 Jahren EAV

Dokumentation über das Ende der Ersten Allgemeinen Verunsicherung.


aus der reihe "dokumentarfilme sind manchmal besser, wenn man sie gar nicht erst ignoriert"

#72 RE: Dokumentarfilme sind manchmal besser! von Johnny Ryall 04.12.2019 23:16

avatar

Warum sollte man sich überhaupt ignorieren? Und wie geht das?

#73 RE: Dokumentarfilme sind manchmal besser! von gnathonemus 04.12.2019 23:28

avatar

ach, edith weiß es mal wieder besser.

#74 RE: Dokumentarfilme sind manchmal besser! von Johnny Ryall 04.12.2019 23:34

avatar

Ach die Edith.

#75 RE: Dokumentarfilme sind manchmal besser! von Olsen 05.12.2019 11:05

avatar

Trotzdem natürlich frech, wie hier die kulturhistorische Leistung der EAV geschmälert werden soll, einer musikalischen Institution, die das Leben von Hunderttausenden in den trüben 80er Jahren geprägt und verschönert hat. Ach was, Millionen!

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz