Seite 16 von 17
#226 RE: Der beste Song aller Zeiten von tenno 09.11.2017 08:56

avatar

wenn schon soft jazz, dann der hier (wenn auch immer noch in beiden punkten umstritten):

#227 RE: Der beste Song aller Zeiten von burnedcake 09.11.2017 10:54

avatar

Qualitätsalarm! Vielleicht mag ja jemand mal wieder einen besten Song aller Zeiten posten

#228 RE: Der beste Song aller Zeiten von tenno 09.11.2017 11:08

avatar

ich stimme dir vorbehaltlos zu, und versuche, das steuer herumzuwerfen:

#229 RE: Der beste Song aller Zeiten von sunday 09.11.2017 11:47

avatar

Zurück nochmal zu Working Week. Die Platte hab ich auch noch irgendwo herumliegen. Ach, damals war die gut. "Sweet Nothing" habe ich gehört, bis ich nicht mehr hören konnte. Aber bester Song aller Zeiten, definitiv nicht. So komplett easy und ohne Tiefgang.

#230 RE: Der beste Song aller Zeiten von MrMister7 09.11.2017 12:07

avatar

Ihr habt ja alle gar keine Ahnung.

#231 RE: Der beste Song aller Zeiten von Johnny Ryall 09.11.2017 13:33

avatar

Zitat von tenno im Beitrag #226
wenn schon soft jazz, dann der hier (wenn auch immer noch in beiden punkten umstritten):



Ich bevorzuge ja die Maxi-Version, die etwas roher daher kommt, aufgenommen, als die Band noch keine feste Sängerin hatte.



Der allerbeste Song von Working Week ist aber natürlich der hier:



Wer nicht die notwendige Geduld aufbringt, der Gesang setzt bei 3:50 ein.

#232 RE: Der beste Song aller Zeiten von tenno 09.11.2017 16:32

avatar

Zitat von sunday im Beitrag #229
Aber bester Song aller Zeiten, definitiv nicht.


ich hatte das ja auch nur im kontext des soft jazz ins spiel gebracht. wenn überhaupt, dann "I thought I'd never see you again". aber dann gibts ja auch noch den "inner city blues", dessen original sowieso fast alles aus dem weg räumt, was gerne "bester song aller zeiten" wäre.

#233 RE: Der beste Song aller Zeiten von Mirabello 09.11.2017 16:57

avatar

Was soll denn soft jazz überhaupt sein? easy listening?

#234 RE: Der beste Song aller Zeiten von gnathonemus 09.11.2017 16:59

avatar

ich würde das eher als jazz pop bezeichnen.

#235 RE: Der beste Song aller Zeiten von Johnny Ryall 09.11.2017 17:47

avatar

Wurde es nicht damals sogar als Pop Jazz bezeichnet? ;-)

#236 RE: Der beste Song aller Zeiten von miam 09.11.2017 18:28

avatar

Das ist PopJazz:

#237 RE: Der beste Song aller Zeiten von Lumich 09.11.2017 20:09

avatar

Zitat von MrMister7 im Beitrag #230
Ihr habt ja alle gar keine Ahnung.




deine lippen sind giftiges gift… eine textzeile für die ewigkeit.

#238 RE: Der beste Song aller Zeiten von MrMister7 09.11.2017 20:10

avatar

Aber sowas von. Und du hast es bemerkt. Glückwunsch!

PS.: Einen hab ich noch:



Oder doch lieber den?

#239 RE: Der beste Song aller Zeiten von CHX 09.11.2017 20:16

avatar

Zitat von Lumich im Beitrag #237
Zitat von MrMister7 im Beitrag #230
Ihr habt ja alle gar keine Ahnung.




deine lippen sind giftiges gift… eine textzeile für die ewigkeit.


Bester Metal ... ganz klar ein Aspirant für den besten Song aller Zeiten!

#240 RE: Der beste Song aller Zeiten von MrMister7 09.11.2017 20:18

avatar

Metal oder Plaste - Hauptsache der beste Song.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz