#1 Meltdown und Spectre Computer, Smartphones ...unsicher von zickzack 06.01.2018 14:05

avatar

Es gibt gerade ein massives Sicherheitsproblem mit PCs, Macs, Tablets, Smartphones. Geräte mit Intel Prozessoren sind besonders betroffen.
Als User kann man am grundsätzlichen Problem nicht viel machen, da es erstmal ein Hardwarefehler im Prozessor ist.
Microsoft, Apple und Linux arbeiten an softwarebasierten Lösungen, die teilweise auch schon an die User im Rahmen von Updates angeboten werden.
Wenn also Updates angeboten werden, bite auch installieren.
Bitte auch Browser aktuell halten.
Chrome kann man schon absichern. In die Adresszeile "chrome://flags/#enable-site-per-process" einfügen (ohne Anführungszeichen) und Enter drücken Strict site isolation aktivieren und Chrome neu starten. Falls Probleme entstehen, kann man das über diesen Weg auch wieder deaktivieren.

Der Computer- und Softwareindustrie stehen noch viele Updates ins Haus und uns damit auch.

Edit: Auch hier gilt wieder der Standardtipp, Passwörter ändern und wenn man schon dabei ist, vielleicht mal damit anfangen, für jeden Account ein eigenes Passwort.

#2 RE: Meltdown und Spectre Computer, Smartphones ...unsicher von Mirabello 06.01.2018 14:09

avatar

Ich hab davon gehört, mich aber nicht weiter damit beschäftigt. Was ist denn da so unsicher, ich mein, was kann mir da passieren?

#3 RE: Meltdown und Spectre Computer, Smartphones ...unsicher von zickzack 06.01.2018 14:11

avatar

Kurz gesagt, dein Rechner gehört nicht mehr dir, Daten, Passwörter...

#4 RE: Meltdown und Spectre Computer, Smartphones ...unsicher von Olsen 06.01.2018 14:12

avatar

Vielen Dank für den Hinweis. Strict site isolation: check.

#5 RE: Meltdown und Spectre Computer, Smartphones ...unsicher von Mirabello 06.01.2018 14:14

avatar

Zitat von zickzack im Beitrag #3
Kurz gesagt, dein Rechner gehört nicht mehr dir, Daten, Passwörter...


Aha. Naja, da man nix machen kann außer upzudaten - oh der firefoxl meldet ein update - ob das damit zu tun hat?

#6 RE: Meltdown und Spectre Computer, Smartphones ...unsicher von zickzack 06.01.2018 14:43

avatar

Ja, hat es.

Heise spricht von einem Security-Supergau.

https://www.heise.de/newsticker/meldung/...au-3935124.html

#7 RE: Meltdown und Spectre Computer, Smartphones ...unsicher von Mirabello 06.01.2018 16:52

avatar

Man sollte seine Passwörter auch lieber gar nicht erst speichern?

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz